2019

Auf der EMO in Hannover wird die APG-DT, die erste spitzenlose Rundschleifmaschine in der Welt mit ihrem Digital Twin mit der neuen CNC-Siemens SINUMERIK ONE, präsentiert.

2016

Die Firma feiert mit Stolz ihr 95-jähriges Jubiläum, erweitert ihren Sitz und entwickelt die erste spitzenlose Rundschleifmaschine mit Roboter.

2015

Als Ergänzung der Reihe wird die neue CF600 (Festes Zentrum) hergestellt, die die erste Version der CF400 ergänzt.

2013

Um die Maschinen noch umweltfreundlicher zu machen, wird das Maschinenbett aus Gusseisen durch synthetischen Quarz ersetzt.

2010

Die Firma installiert eine hochmoderne Photovoltaik-Anlage mit 480 Solarpaneelen, die in der Lage sind eine Leistung von 88kWp zu erzeugen.

2008

Die erste APG Reihe wird hergestellt (Ghiringhellis Hochleistungs-Modelle „S und M“).

2000

Die Rettificatrici Ghiringhelli bekommt die UNI EN ISO9001 Zertifizierung.

1999

Die zwei Töchter von Herrn Paolo Ghiringhelli, Patrizia und Silvia, folgen in der Betriebsleitung nach und entwickeln sowohl im technischen als auch im organisatorischen Bereich einen Betriebsumstrukturierungsplan.

1992

Die Firma expandiert, auch auf den chinesischen Markt und beginnt mit einen Business Erneuerungsplan.

1989

Die Firma entwickelt die spitzenlose Rundschleifmaschinen ständig weiter und erreicht 21 Modelle mit 14 verschiedenen Ausführungen, die alle für individuelle Kunden sind.